19.03.2019 10:55

Richtige Ernährung kann Diabetes und Gefäßerkrankungen vorbeugen/ hinauszögern

Patientenforum am 26.03.2019 um 18:00 Uhr im Mariensaal


Wer sich ausgewogen ernährt, erhöht seine Chancen, länger gesund, beweglich und geistig fit zu bleiben. Andererseits kann eine falsche Ernährungsweise zum Beispiel zu Übergewicht, Diabetes Mellitus, Fettstoffwechselstörungen, Bluthochdruck oder Erkrankungen der Verdauungsorgane führen. Dennoch ist es für Betroffene oft schwer, bei einem  schier unüberschaubaren Angebot an Informationen eine individuelle „richtige“ Ernährung zu finden und umzusetzen.  Dabei sind es oft nur  kleine Veränderungen im Alltag, die einen großen Effekt auf die Gesundheit haben. Denn es kommt zumeist nicht darauf an, weniger zu essen, sondern es reicht oft aus, anders zu essen.   

Im nächsten Patientenforum am Dienstag, 26. März 2019, 18.00 Uhr werden die Referentinnen Dr. med. Nicole Bogun, Chefärztin der Angiologie im Gefäßzentrum und  Fachärztin für Diabetologie sowie Sandra Stoff-Hüne, Diätassistentin, Diabetesassistentin und Ernährungsberaterin am St. Josefs-Hospital Cloppenburg, die Zuhörer über Chancen einer gesunden Ernährung und die positiven Folgen auf die Gesundheit aufklären. 

Des Weiteren wird die Ernährungsambulanz des St. Josefs-Hospitals Cloppenburg vorgestellt. Denn um herauszufinden, was der Patient bei seiner Ernährung falsch  macht, braucht es Zeit. Aber diese fehlt oft in der Sprechstunde.  In der ambulanten Ernährungsberatung ist genau diese Zeit da und ermöglicht so eine individuelle Betreuung der Patienten. Die Zusammenarbeit von Ärzten, Ernährungsberatern und Gesundheitsfachkräften ermöglicht eine qualifizierte und an den Bedürfnissen des jeweiligen Patienten orientierte  Ernährungstherapie. Diese bietet die Ernährungsambulanz des St. Josefs-Hospitals Cloppenburg.  

Der kostenlose Vortrag findet im Mariensaal des St. Josefs-Hospitals Cloppenburg statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

 

Pressekontakt:

St. Josefs-Hospital Cloppenburg gemeinnützige GmbH

Geschäftsführung

Lutz Birkemeyer

Fon (0 44 71) 16 - 2001

 


Pressekontakt

Portraitbild

Nicole Korf
Leitung Marketing
Dipl.-Kffr. (FH)

Fon (0 44 41) 99 -10 40
Fax (0 44 41) 99 -10 59

nicole.korf@ses-stiftung.de

Wiebke Ostendorf
Marketing und Kommunikation
Dipl.-Kauffrau (FH)

Fon (0 44 41) 99 -10 41
Fax (0 44 41) 99 -10 59

wiebke.ostendorf@kh-vec.de