13.11.2019 10:40

Ehrung der Jubilare im Rahmen des Stiftungsfestes


Sowohl die Ehrenamtlichen als auch die langjährigen Mitarbeiter des St. Marienhospitals Vechta wurden im Rahmen des 168. Stiftungsfestes geehrt - hier die Jubilare, die auf eine 25-jährige Tätigkeit im Hause zurückblicken können.

58 Haus-Jubilare sowie viele ehrenamtlich Tätige wurden im Rahmen des 168. Stiftungsfestes des St. Marienhospitals Vechta vor wenigen Tagen in einer Feierstunde geehrt. Nach einem Gottesdienst in der Propsteikirche St. Georg waren alle Mitarbeiter zum gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen in das Kolpinghaus Vechta eingeladen. Für ihre Treue und ihr Engagement sprachen Geschäftsführer Aloys Muhle sowie die Vorsitzende der Mitarbeitervertretung Hedwig Schwärter den Ehrenamtlichen sowie den zahlreichen Jubilaren aus den verschiedenen Bereichen des Hauses Dank und Anerkennung für ihre wertvolle Arbeit aus.

Vier Mitarbeiter blicken in diesem Jahr sogar auf eine 45-jährige Tätigkeit im Vechtaer Krankenhaus zurück, jeweils fünf Mitarbeiter sind seit 40 beziehungsweise 35 Jahren in der Klinik tätig, 24 Mitarbeiter seit 25 Jahren - darunter auch Geschäftsführer Aloys Muhle. Ihr 15-jähriges Hausjubiläum feierten 20 Mitarbeiter.   
Die Haus-Jubilare auf einen Blick:

45 Jahre
Antonia Lamping, Ursula Lohre, Burgunde Noack, Agnes Pille

40 Jahre
Andrea Doedtmann, Marianne Macke, Bernard Meyer, Hedwig Schwärter, Doris Zurborg

35 Jahre
Christine Gröne, Martin Kenkel, Karin Krimpenfort, Sabine Manietta-Meyer, Dorothea Tegeler

25 Jahre
Anne Blömer, Dr. Joseph Erkel, Peter Emich, Birgitt Espelage, Anna Flach, Elisabeth Freese, Martina Heckmann, Bianca Ihorst, Kerstin kleine Holthaus, Andrea kleine Klausing, Josef Kühl, Irina Lindt, Irina Matis, Ulrich Muenzebrock, Aloys Muhle, Dagmar Olberding, Edeltraud Peckskamp, Maria Ruholl, Edith Siewe, Veronika Surmann, Marlies Tegenkamp, Heidi Themann, Annette Torbecke, Nicole von Doellen

15 Jahre
Janette Beier, Inga Böhmermann, Angelika Brengelmann, Dr. Stefan Hagen, Nadja Eichner, Ralf Grüter, Marlies Hockemeyer, Michael Hohmann, Heike Kellermann, Corinna Lampe, Claudia Möllers, Gisela Pieper, Maria Pölking, Helga Reck, Kerstin Schulz, Karin Steenkamp, Bettina Steinborn, Dr. Uwe Tracogna, Stephanie Vornhusen, Natalja Wagner    

 

Pressekontakt:
St. Marienhospital Vechta gemeinnützige GmbH
Marketing und Kommunikation
Wiebke Ostendorf


Pressekontakt

Portraitbild

Nicole Korf
Leitung Marketing
Dipl.-Kffr. (FH)

Fon (0 44 41) 99 -10 40
Fax (0 44 41) 99 -10 59

nicole.korf@ses-stiftung.de

Wiebke Ostendorf
Marketing und Kommunikation
Dipl.-Kauffrau (FH)

Fon (0 44 41) 99 -10 41
Fax (0 44 41) 99 -10 59

wiebke.ostendorf@kh-vec.de