04.03.2019 09:35

Dr. Wolgast neuer Chefarzt der internistischen Abteilung am St. Franziskus-Hospital Lohne

Lohne, 01. März 2019: Der Leiter des gerade durch die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM e.V.) erneut zertifizierten schlafmedizinischen Zentrums der Abteilung für Innere Medizin am St. Franziskus-Hospital Lohne, Dr. med. Klaus-Dieter Wolgast übernimmt als neuer Chefarzt die Leitung des Bereichs Allgemeine Innere Medizin der Klinik für Innere Medizin und Geriatrie.


Ein starkes Team in der Inneren Medizin: Dr. med. Klaus-Dieter Wolgast, Dr. med. Elisabet Teske, Dr. med. Stefan Lukannek und Dr. med. Andreas Baron (v.l.n.r.)

Dr. Wolgast ist seit dem Sommer 2017 als Leiter des schlafmedizinischen Zentrums am St. Franziskus-Hospital und Leitender Oberarzt in der Klinik für Innere Medizin und Geriatrie.

Er studierte Medizin in Rostock und absolvierte seiner Facharztausbildung zum Internisten in Berlin und Potsdam.

Anschließend war er als Oberarzt am Westküstenklinikum in Brunsbüttel tätig und verfügt somit über eine langjährige breite internistische Erfahrung.

Dr. Wolgasts besonderes Interesse gilt der Schlafmedizin, so leitete er für viele Jahre das Schlaflabor in Brunsbüttel. Dort bildete er junge Kollegen zum Schlafmediziner weiter.

Mit der Berufung zum Chefarzt für den Bereich Allgemeine Innere Medizin erfolgt eine Verstärkung der Chefarztriege, in der Dr. med. Andreas Baron weiter für den Bereich Gastroenterologie, Hepatologie ( Magen-Darmtrakt-, Lebererkrankungen) und Stoffwechselerkrankungen sowie Dr. med. Stefan Lukannek für den Bereich Kardiologie und Hypertensiologie ( Herz/Kreislauf- und Hochdruckerkrankungen) verantwortlich bleiben.

Dr. med. Elisabet Teske leitet als Chefärztin verantwortlich die Sektion Geriatrie mit dem in wenigen Wochen in Betrieb gehenden speziellen Demenzbereich.

„In der täglichen Arbeit ergänzen wir uns in der Betreuung unserer oft an verschiedenen Erkrankungen leidenden Patienten, die wir gemeinschaftlich versorgen“, betont Dr. Lukannek.

„Die Stärke unserer internistischen Abteilung liegt in der ganzheitlichen und umfassenden Betreuung der Patienten durch ein kollegiales Team von Spezialisten“, ergänzt Geschäftsführer Thomas Meyer, „mit der jetzt erfolgten Berufung tragen wir der zunehmenden Bedeutung der Betreuung multimorbider Patienten in einer alternden Gesellschaft Rechnung.“


Pressekontakt

Portraitbild

Nicole Korf
Leitung Marketing
Dipl.-Kffr. (FH)

Fon (0 44 41) 99 -10 40
Fax (0 44 41) 99 -10 59

nicole.korf@ses-stiftung.de

Wiebke Ostendorf
Marketing und Kommunikation
Dipl.-Kauffrau (FH)

Fon (0 44 41) 99 -10 41
Fax (0 44 41) 99 -10 59

wiebke.ostendorf@kh-vec.de